Wir im Bio-Einkaufsführer Wetterau

Wir im Bio-Einkaufsführer Wetterau

Der Wetterau Kreis hat einen Bio-Einkaufsführer herausgegeben, in dem wir als bio-vegane Solawi natürlich nicht fehlen dürfen.

Über diesen Link werdet ihr direkt zum dem Dokument geleitet: Bio-Einkaufsführer Wetterau

Auch sind wir unter der Rubrik Solidarische Landwirtschaften zu finden.

Ernteanteile für 2021 – Infoveranstaltung am 17.01.2021

Ernteanteile für 2021 – Infoveranstaltung am 17.01.2021

Seit März 2020 baut die „SoLaWi“ Guter Grund e.V. frisches Bio-Gemüse in Wölfersheim an.

Das Besondere daran: Die Mitglieder des Vereins tragen die Kosten wie Pacht, Löhne für GärtnerInnen, Saatgut etc. gemeinsam und teilen sich den gesamten Ernteertrag. Eine Mitgliedschaft gilt für jeweils ein Jahr. Der monatlich anfallende Beitrag wird jährlich im Januar durch ein Bieterverfahren neu „ausgehandelt“. Dieses Jahr wird es online mit Hilfe einer Umfrage durchgeführt. Dabei bietet jedes Mitglied den Beitrag nach eigenen Ermessen und eigenen finanziellen Möglichkeiten. Zur besseren Einschätzung wird vorab das erforderliche Jahresbudget und der Richtwert, der 2020 bei ca. 80€ lag, vorgestellt. Weitere Infors findet Ihr auf unserer FAQ-Seite.

Bereits in diesem Jahr konnten 67 zufriedene Mitglieder das frisch geerntete Bio-Gemüse wöchentlich in den 7 Depots in Frankfurt und Wölfersheim abholen und sich von dem tollen Geschmack überzeugen.

Wer mag kann vor Ort miterleben, wie das Gemüse heranwächst. Wer Zeit und Lust hat, darf gerne auch mithelfen – aktives Mithelfen ist gewünscht, jedoch stellt es keine Bedingung für die Mitgliedschaft dar.

Die Zertifizierung durch den Bioland-Verband, wie auch der bio-vegane Ansatz des Projektes, gewährleisten einen umwelt-  und tierfreundlichen Anbau.

Schon im kommenden Jahr will die SoLaWi wachsen, sodass weitere Ernte-Anteile vergeben werden können. Wer an einer Mitgliedschaft interessiert ist, kann uns sehr gerne über das Kontaktformular schreiben.

Zur näheren Vorstellung der SoLaWi und der Beantwortung aller Fragen wird es im Januar eine online Infoveranstaltung geben und zwar am 17.01.2021 um 16 Uhr. Wenn Ihr dabei sein wollt, meldet Euch gerne ebenfalls via Kontaktformular bei uns.

Gemüsegärtner_in gesucht!

Der Bio-vegane SoLaWi – Guter Grund e.V. sucht für unseren
Produktionsstandort in 61200 Wölfersheim zum 01.03.2021
eine_n Gemüsegärtner_in (m/w/d) in Teilzeit (50%)

Der Bio-vegane SoLaWi – Guter Grund e.V. ist ein Verein, welcher den Zweck hat, ökologischen und tierfreundlichen Anbau solidarisch zu unterstützen. Das bedeutet, dass die Mitglieder die Kosten des bio-veganen Gemüseanbaus auf einer festgelegten Fläche tragen – ganz gleich, wie die Ernte ausfällt. Diese wird in Form von Ernteanteilen auf die Vereinsmitglieder gleichmäßig aufgeteilt.
Der Betrieb, von dem das Land und die Infrastruktur gepachtet werden, wie auch die Angestellten erhalten so finanzielle Sicherheit. Des Weiteren ermöglichen wir Geringverdienenden, an den Vereinstätigkeiten teilzuhaben. Im Jahr 2021 wird auf einer Fläche von ca. 1 ha Gemüse angebaut. Die
Anbauflächen befinden sich in Wölfersheim (Hessen). Für das kommende Jahr suchen wir deshalb noch eine weitere Person, die unser Anbauteam (aktuell bestehend aus zwei Personen) unterstützt.

Wir suchen deshalb eine_n engagierte_n Gemüsegärtner_in für folgende Aufgaben:

  • Verantwortung über den Gemüseanbau im Freiland,
  • Bodenbearbeitung, Saat-/Pflanzbeetbereitung, Düngung,
  • Sä- und Pflanzarbeiten, Hack- und Pflegearbeiten im Freiland,
  • Ernte- und Aufbereitung,
  • Planung der Ernteanteile,
  • Auslieferung der Ernte an Depots per Lieferwagen.

Wir wünschen uns:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Gemüsegärtner_in idealerweise mit Berufserfahrung,
  • Leidenschaft für den Bioanbau,
  • die Fähigkeit zum eigenverantwortlichen und selbstständigen Planen und Arbeiten,
  • Kooperations- und Teamfähigkeit,
  • Bereitschaft zur Anpassung an saisonale Arbeitszeiten,
  • Besitz Führerschein Klasse B sowie idealerweise Erfahrung im Umgang mit gärtnerischen Maschinen

Wir bieten einen übertariflichen Lohn von 16,73€ pro Stunde (Arbeitnehmer_innenbrutto) sowie ein gemeinschaftliches Arbeiten im Team auf Augenhöhe. Der Arbeitsvertrag ist auf ein Jahr befristet. Eine Verlängerung wird angestrebt.

Wir freuen uns über schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (als PDF) idealerweise bis zum 31.01.2021 an info@solawi-gutergrund.de Jegliche personenbezogene Daten werden gemäß unserer Datenschutzordnung
(https://www.solawi-gutergrund.de/datenschutzordnung/) vertraulich behandelt.
Stellenausschreibung in PDF zum Weiterleiten